VPI Saarland

Vereinigung der Prüfingenieure im Saarland

In der Vereinigung der Prüfingenieure Baustatik  im Saarland e.V. haben sich die anerkannten Prüfingenieure für Standsicherheit und Prüfingenieure für Brandschutz organisiert. Prüfingenieure helfen durch fachliche Begleitung und Kontrollen, Risiken im Zusammenhang mit der Standsicherheit und dem Brandschutz von Gebäuden zu vermeiden. Sie vermindern Gefahren für Leib und Leben Einzelner, senken ernsthafte gesellschaftliche Risiken und dienen im Ergebnis dem Verbraucherschutz.

Kontakt

Vereinigung der Prüfingenieure
für Baustatik im Saarland e.V.

1.Vorsitzender
Dipl. Ing. (FH) Christof Backes

Unnerweg 15
66459 Kirkel

Telefon: +49 6849 - 609929 0

E-mail : info@vpi-saarland.de

 

Aktuelles

06.06.2024

Neues Anerkennungsverfahren 2024/2025

Die Oberste Bauaufsicht des Saarlandes startet ein neues Anerkennungsverfahren für die Anerkennung von Prüfberechtigten und Prüfsachverständigen für Standsicherheit. Die Anträge müssen bis 30. August 2024 vorliegen.
27.05.2024

Einsturz eines Beach Clubs auf Mallorca

Dr.-Ing. Hartmut Kalleja, Präsident der BVPI und Prof. Dr.-Ing. Norbert Gebbeken, Präsident der Bayika, erklären, welche Ursachen zu solchen Einstürzen führen können.
15.12.2023

BVPI Stellungnahme zur Änderung der MHolzBauRL

Die BVPI beteiligt sich am Anhörungsverfahren zur Änderung der Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Bauteile und Außenwandbekleidungen in Holzbauweise MHolzBauRL.

Termine

  • BVPI
  • VPI
  • VPI Saarland
  • extern

Bauherreninformationen / FAQ

Vertrauen ist gut. Kontrolle ist besser.

Jedes Gebäude wird nach individuellen Vorstellungen des Bauherrn hergestellt und ist somit ein Unikat! Um so wichtiger ist es, Fehler in den technischen Unterlagen und in der Bauausführung rechtzeitig zu erkennen, um daraus folgenden Bauschäden vorzubeugen. Neben nicht absehbaren Folgekosten erspart die bautechnische Prüfung auch mögliche Rechtsstreitigkeiten.
Durch den wachsenden Kostendruck auf die Baufirmen wird die unabhängige Prüfung der Bauausführung durch den Prüfingenieur für Bautechnik mehr und mehr zu einem wichtigen Sicherheitsbaustein.

Die unabhängige Prüfung ist im Interesse aller am Bau Beteiligten zur Sicherheit von Bauwerken und zur Erhaltung ihrer Qualität im Sinne des Verbraucherschutzes unentbehrlich.

Leitlinien

Der Prüfingenieur
ist Teil des gesellschaftlichen
präventiven Risikomanagements.